Länderprogramm Kolumbien

Die Stiftung ist in Kolumbien ausschliesslich in Medellín tätig. Seit 1996 bietet sie Stipendien an der Universität EAFIT sowie an der Fachhochschule Instituto Pedro Justo Berrío an.

  • Escuela de Administración, Finanzas, Investigación y Tecnología (EAFIT)
  • Instituto Pedro Justo Berrío

Lokalkomitee

Juan Esteban Arroyave, Norckzia Navarro, Alirio Jaramillo, Sandra Valencia und Octavio Pelaez
  • Dr. Alirio Jaramillo, Unternehmer, Präsident
  • Ing. Octavio Peláez, ehem. Stipendiat, Präsident CESE, Alumni Verein
  • Ing. Juan Esteban Arroyave, ehem. Stipendiat, Programmleiter CESE, Alumni Verein
  • Norckzia Navarro de Ortiz, Stipendiatenbetreuerin
  • Sandra Valencia, Stipendiatenbetreuerin und Sekretariat

Partner-Universitäten und -Hochschulen

Escuela de Administración, Finanzas, Investigación y Tecnología (EAFIT)www.eafit.edu.co
Instituto Pedro Justo Berríowww.pedrojustoberrio.edu.co

Alumni Vereinigung

CESE (Corporación Educación Suiza-Eafit)

Die CESE  (Corporación Educación Suiza-Eafit) wurde 1999 von Alumni in Medellín als Alumni-Verein der Fundación Educación gegründet. Diese wollten den Verein auch dazu nutzen, die erhaltenen Stipendien nach Eintritt ins Berufsleben zurückzuzahlen. Ziel ist es, weiteren Jugendlichen aus bedürftigen Kreisen das Studium zu ermöglichen. CESE nimmt die Rückzahlungen der Stipendiaten aus dem Compromiso de Honor entgegen und vergibt gemäss den Richtlinien von Educación Stipendien. Mittels verschiedener Aktivitäten bemüht sich CESE ausserdem, nicht nur den Zusammenhalt der Abgänger im Berufsleben, sondern auch deren Verbundenheit mit den Stipendiaten im Studium zu fördern.